Freiwillige Feuerwehr Henstedt-Ulzburg
Werden Sie Fördermitglied ODER Spender!
Als förderndes Mitglied ODER Spender unserer Feuerwehr tragen Sie wesentlich dazu bei, die Einsatzbereitschaft und Einsatzfreude der aktiven Kameraden zu bewahren und sogar noch zu heben.
weiterlesen »
Werde Mitglied in der Jugendfeuerwehr!
Cool genug für ein neues Hobby? - Mach Mit!
weiterlesen »
Die Feuerfüchse - unsere Kinderfeuerwehr
Für die Kleinen zwischen 6 und 12 Jahren
weiterlesen »

FeuMi; Tragehilfe; FeuKFZ

Alarmstichwort: Feuer Mittel, Tragehilfe Rettungsdienst und Feuer KFZ
Einsatzort: Henstedt-Ulzburg

Alarmzeit: k.A.
Ausgerückte Kräfte: ELW (60-11-01), HLF 20 (60-48-01), DLK (60-32-01), LF 20 (60-46-01)

Die Freiwillige Feuerwehr Henstedt-Ulzburg wurde in der Nacht um 1:18 Uhr mit dem Stichwort Feuer Mittel in das Bürgerhaus alarmiert, da dort die Brandmeldeanlage ausgelöst hat. Nach der Erkundung konnte ein Defekt im Heizungsraum für die Alarmierung ausfindig gemacht werden, für die Feuerwehr ergaben sich keine weiteren Maßnahmen. Um 14:05 Uhr wurde die Feuerwehr in die Habichtstraße gerufen, hier galt es den Rettungsdienst bei dem Transport eines Patienten in den Rettungswagen zu unterzustützen. Erneut wurden die Kameraden der Feuerwehr um 16:59 Uhr alarmiert, es sollte ein Motorrad auf der Kisdorferstrasse nach einem Verkehrsunfall in Brand geraten sein. Nachdem die gesamte Kisdorfer Straße ohne Feststellung erkundet wurde, stellte sich heraus, dass die Einsatzstelle im Bereich Kisdorferwohld liegt. Hier wurde die Feuerwehr Kisdorf tätig.

ffhu/mk

 

« zurück